Swing 3

Current Status
Not Enrolled
Preis
85
Get Started
oder

Dieser Kurs macht Drehungen zum Schwerpunkt. Du lernst hier einige der typischen Swing Moves, wie den Tuck Turn und den Sailor Step, sowie die Details zur richtigen Drehtechnik. Außerdem lernst du, wie du das Tempo erhöhen kannst um Charleston und Lindy Hop Variationen innerhalb eines einzigen Tanzes zu verbinden.

Was lerne ich in diesem Kurs?

Jede dieser Figuren bringt ihre eigenen Variationen mit sich, aber diese Liste zeigt die wichtigsten Moves, die du hier lernst. Sobald du sie verstanden hast bist du bereit fürs nächste Level.

– Charleston: Tuck Turn closed-to-open, Tuck Turn open-to-open; Sailor Step
– Lindy Hop: Tuck Turn closed-to-open; Richtungswechsel und Variationen
– Rhythmus-Kombination: verbinde Lindy Hop und Charleston innerhalb eines Tanzes!

Was sollte ich bereits kennen, um teilzunehmen?

In Swing 3 bauen wir auf die Grundlagen von Swing 1 und Swing 2 auf.
Wenn du bereits anderswo einen Einsteigerkurs gemacht hast, dann könnte Swing 3 ein guter Einstiegspunkt für dich sein.